Fakten und Daten

Der Zeltplatz kann ausschließlich von Jugendorganisationen, Schulen und Kindergärten gemietet werden. Er hat eine Fläche von 23 ar und ist für die Nutzung durch 30 Personen ausgelegt. In Absprache mit der Verwaltung kann eine höhere Personenzahl zugelassen werden.

Eine große Wiese zum Zelten und Spielen, eine Feuerstelle und Sitzgelegenheiten sowie die Nähe zum Wald bieten zahlreiche Möglichkeiten, um Abenteuer zu erleben. Unser Heim grenzt direkt an den Zeltplatz.
Dort können die behindertengerechten Sanitärräume genutzt werden. Außerdem steht ein Küchenanbau mit einer einfachen Grundausstattung (Spüle, fließend Kalt- und Warmwasser, Regale, Arbeitsfläche und Kühlschrank) zur Verfügung.

 

Preisliste 2018/2019 für den Jugendzeltplatz in Böblingen

Übernachtung pro Person und Nacht   5,00 €

Mindestabrechnung/Grillen 50,00 €

Brennholz pro Kiste   5,00 €

(Holz darf nur auf dem Hackklotz bei der Feuerstelle gehackt werden.)

Anzahlung

Bis 2 Nächte 25,00 €

Ab 3 Nächte 50,00 €

Die Anzahlung wird als Ausfallgebühr bei Nichterscheinen oder bei Absage ab dem 60ten Tag von Anreise einbehalten.

Müllregelung

Wertstoffe (was in den gelben Sack darf)  pro Sack  2,50 €
Restmüll pro Sack  2,50 €
Wir geben damit die Gebühren für die Leerung weiter, die uns jeweils einzeln berechnet wird.

Biomüll kann im Komposter hinter dem Heim entsorgt werden. Kartonagen und Altglas können kostenfrei dagelassen werden.

Möglich ist auch die kostenfreie Selbstentsorgung am Wertstoffhof, Schönaicher Str. 50 beim Parkpatz des Hallenbads, ca. 5 Fahrminuten vom Heim.

Öffnungszeiten:

Montags bis Freitags 10.00 bis 18.00 Uhr

Samstags 09.00 bis 15.00 Uhr

Kontakt

Geschäftsstelle: Olaf Wilke

E-Mail: vermietung (at) diadochen.de

Tel.: 07031 289509

Adresse des Zeltplatzes

 

Zeltplatzordnung für das Jugendfreizeitgelände Röhrer Weg

Zum Download

 

Zeltplatzordnung – das Wichtigste, Stand 2017-07-23

 

Es kann nicht kommentiert werden.